AUS DER REGION–  FÜR DIE REGION!  ®
Jens Jonsson Obere Königsstraße 21 34117 Kassel
Das Fleischhandwerk Ahle Worscht in Perfektion Jens Jonsson setzt auf traditionelle Herstellung. Nur wer die regionale Wurstspezialität nach traditionellem Rezept produziert, darf sie auch so nennen. Für Fleischermeister Jens Jonsson ist die Herstellung seiner Original Casseler Ahlen Worscht daher eine echte Herzensangelegenheit: „Wir arbeiten handwerklich so, wie es unsere Vorfahren bereits vor über 100 Jahren taten. Das Schweinefleisch wird noch schlachtwarm verarbeitet und mit Salinensalz, frisch vermahlenem schwarzen Pfeffer und Knoblauch abgeschmeckt." Anschließend reifen die Würste in den hauseigenen alten Lehmkammern – und das doppelt solange wie üblich. Dieser aufwendige Prozess und ein leichter Edel-schimmelbelag geben der Original Casseler Ahlen Worscht ihren unverwechselbaren Geschmack. Wer die Abwechslung liebt, sollte unbedingt die Varianten mit Walnuss, Chili oder Barolo-Wein probieren. Sogar eine hausgemachte Wildschwein-Stracke ist erhältlich. Bei den Zutaten für ihre Ahle Worscht setzt Jens Jonsson ganz auf Regionalität: Die „Strohschweine" werden artgerecht auf Stroh gehalten. „Bei vielen Menschen findet inzwischen ein Umdenken statt. Sie möchten wissen, wo ihre Lebensmittel herkommen", weiß der Fleischermeister und bietet seinen Kunden deshalb eine möglichst große Transparenz.
Telefon 05 61- 3 37 22 wir@fleischhandwerk.de
In diesen Märkten erhältlch